Schoko Number Cake mit Biskuitteig

Eine Zahlentorte mit dunklem Biskuitteig und Schoko-Mascarpone-Creme, kombiniert mit Bananenstücken. Dekoriert wird die Torte mit Baisers, frischen Himbeeren und Süßlichkeiten. Eine perfekte Geburtstagstorte, die Großen und Kleinen schmecken.

Die Torte ist sehr schokoladig, fluffig, nicht zu süß und kann auch glutenfrei zubereitet werden. Das Rezept ergibt eine zweistellige Zahlentorte. Aus den Kuchenresten kann man Pralinen oder Cake Pops machen.

>> Zahlenschablonen zum Ausdrucken <<

Zutaten für ca. 12 Portionen:

Für 2 Biskuits:

  • 8 Eier (Größe M), zimmerwarm
  • 300 g Zucker
  • 240 g Weizenmehl (oder glutenfrei: Universale- glutenfreie Mehlmischung)
  • 30 g Kakao

Für die Schoko-Mascarpone-Creme:

  • 150 g Zartbitterschokolade (50% Kakaoanteil)
  • 400 g Schlagsahne
  • 400 g Mascarpone, gekühlt
  • 2 EL Puderzucker

Für die Dekoration:

  • frische Himbeeren
  • Baisers
  • Mikadostäbchen, Schoko-Brezeln, Schokonüsse

Außerdem:

  • 1 Banane
  • 1 EL Zitronensaft
  • Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Für die Schoko-Mascarpone-Creme, zuerst die Ganache zubereiten: Die Zartbitterschokolade hacken und in eine hohe Schüssel geben. Sahne aufkochen, sofort vom Herd nehmen und damit die gehackte Schokolade übergießen, 1- 2 Minuten warten, damit die Schokolade aufweicht, dann mit einem Löffel gut durchrühren bis die Schokolade geschmolzen ist. (Wenn die Masse nicht homogen ist, ganz kurz mit dem Stabmixer pürieren). Die Masse bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann zugedeckt ca. 6 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Ein Backblech (ca. 30x 40 cm) mit Backpapier auslegen.
  3. Den ersten Biskuitteig zubereiten: 120 g Mehl und 15 g Kakao mischen und sieben. Beiseite stellen. Von 4 Eiern das Eiweiß von Eigelb trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Weiterschlagen und 150 g Zucker langsam einrieseln lassen. Nach und nach das Eigelb unterrühren. Mit einem Teigschaber die Mehlmischung portionsweise unterheben.
  4. Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen.
  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten bei 180°C (Ober- Unterhitze) backen. (Mit einem Holzstäbchen überprüfen, ob kein Teig mehr festklebt).

2

  1. Aus dem Ofen nehmen, mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter schieben und abkühlen lassen.
  2. Mit dem zweiten Biskuitteig genauso verfahren.
  3. In der Zwischenzeit die Schablonen zubereiten: Die gewünschten Zahlen ausdrucken und ausschneiden.
  4. Die Biskuitplatten auf Backpapier stürzen und das mitgebackene Backpapier abziehen.

3

  1. Die gewünschten Zahlen jeweils 2 mal aus den Biskuitplatten ausschneiden. Die Kuchenreste beiseite legen.

4

5

  1. Die Schoko-Mascarpone-Creme zubereiten: Gut gekühlten Mascarpone mit der kalten Ganache und 2 EL gesiebtem Puderzucker zusammen auf mittlerer/ höchster Stufe steif schlagen. (Nicht zu lange schlagen, sonst gerinnt die Creme).
  2. Die Creme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen.
  3. Zwei Zahlen auf eine Platte legen. Die Zahlen mit Creme-Tuffs umranden und dann ausfüllen.

6

7

8

  1. Die Banane schälen, in Würfeln schneiden, in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft beträufeln. Die Bananenstücke leicht in die Creme drücken.

9

  1. Die anderen Zahlen aufsetzen und die Schokocreme aufspritzen. (Die restliche Creme beiseite stellen). Die Torte in den Kühlschrank stellen. (Die Torte kann am selben oder am nächsten Tag serviert werden).

10

  1. Aus den Kuchenreste kann man Pralinen oder Cake Pops zubereiten: Den Kuchen mit den Händen in einer Schüssel fein zerkrümeln. Die restliche Schokocreme, ca. 2 EL Nuss-Nougat-Creme und so viel Frischkäse oder Mascarpone zugeben bis die Masse zusammenhält. Aus dem Teig Kugeln ca. 4 cm Durchmesser formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Brett legen, kühlen und dann mit geschmolzener Schokolade überziehen. (Wer cake pops zubereiten will, bitte z.B. in diesem Rezept: "Schoko-Cake Pops" lesen, wie man die Stiele reinstecken kann).
  2. Am Serviertag die Creme mit Kakao bestäuben und mit Süßigkeiten und frischen Himbeeren verzieren.

11

Zeit:

Arbeitszeit:
Backzeit:
Stehzeit:
Ilość porcji

Anzahl der Portionen:

ca. 12

Trudność Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten Kosten: mittel
Schoko Number Cake mit Biskuitteig Schoko Number Cake mit Biskuitteig Schoko Number Cake mit BiskuitteigSchoko Number Cake mit BiskuitteigSchoko Number Cake mit Biskuitteig